Synthetic Ice sorgt für Bewegung auf dem winterlichen Pausenplatz

Synthetic Ice sorgt für Bewegung auf dem winterlichen Pausenplatz

Synthetic Ics ist schnell instaliert und wartungsarm und eignet sich darum auch wunderbar für Pausenplätze. Und es steht natürlich an kälteren und wärmeren Wintertagen gleichermassen zu Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler, Vereine und viele weitere Ennetbürgerinnen und Ennetbürger haben das künstliche Eis den ganzen Winter sehr geschätzt!

Schule Ennetbürgen: „Im Januar durften wir dank vielen Sponsoren auf dem Schulareal ein Kunststoffeisfeld anbieten. Aus einer Spontan-Idee, wurde eine „coole“ Sache, damit Schulkinder, die Bevölkerung und auch Vereine im Winter Spass an der Bewegung draussen haben können. Auf dem Synthetic ICE-Feld der Firma Grüter machten die Kleinsten erste Schlittschuhversuche, Grössere drehten gekonnt ihre Kurven, die motivierten spielten Hockey und die Vorsichtigen probierten das Eisstockschiessen aus, bei dem man zum Glück nicht auf Kuven stehen muss. Eine Eisdisco kam zustande und im Beizli wurde man von Trudy stets herzlich bewirtet.

Impressionen: http://www.schule-ennetbuergen.ch/de/aktuelles/fotoalbum/welcome.php?action=showgallery&galid=22436